Zitat von Dietrich Bonhoeffer

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Die Seebestattung

Einer Seebestattung geht eine Feuerbestattung voraus. Die Asche des Verstorbenen wird in eine spezielle Seebestattungsurne gefüllt, diese muß sich innerhalb kürzester Zeit auf dem Grund des Meeres auflösen. Die Urne wird außerhalb der 3 - Meilen - Zone in einem Ozean Ihrer Wahl beigesetzt. Das seemännische Zeremoniell kann auf Wunsch auch im Beisein von Angehörigen durchgeführt werden. Die Überreichung einer Kopie der Seekarte mit exakter Positionsangabe der beigesetzten Urne sowie ein Auszug aus dem Schiffslogbuch sind selbstverständlich.